Suche

Aus-, Weiterbildung & Karriereentwicklung

Arbeiten oder Lernen? Bei uns ist beides wichtig!

Wir fördern Ihre Entwicklung. Von Anfang an – und stetig weiter: Neue Kollegen holen wir mit unserem Integrationsprogramm step-by-step an Bord. Erfahrene, langjährige Mitarbeiter fördern wir durch Angebote aus unserem Trainingskatalog technolog.

Schritt für Schritt zum Erfolg

Als neuer Mitarbeiter bei technotrans durchlaufen Sie ein gut durchdachtes Programm. Dieses beinhaltet individuelle Einarbeitungspläne und ein breites Angebot an Seminaren und Trainings. So ermöglichen wir Ihnen einen optimalen Einstieg und entfachen Ihre Begeisterung für technotrans!

Unser Einstiegs- und Integrationsmanagement: step-by-step

  • Welcome-Veranstaltung aller neuen Mitarbeiter mit dem Vorstand und Betriebsrat
  • Schulungen zu IT- und Produktthemen
  • Erläuterung der Hauptprozesse bei technotrans
  • Vorstellung der betrieblichen Regelungen, wie z.B. des technotrans Vergütungssystems
  • Patenschaften: Kontakt zu Paten oder Mentoren, die dem neuen Mitarbeiter die Zeit der Einarbeitung erleichtern
  • Fachbereichsbezogene Schulungen
  • Regelmäßige Feedbackgespräche zum Stand der Einarbeitung

Bleiben Sie fit – durch regelmäßige Trainings

Das Herzstück des technotrans Personalentwicklungssystems technotrain ist der Trainingskatalog technolog. Dieser bündelt alle Trainingsmaßnahmen, sowohl interne als auch externe. Zur Förderung des Wissensmanagements steht allen Mitarbeitern zudem unser technowiki zur Verfügung.

 Unser Trainingsangebot technolog beinhaltet unter anderem:

  • Projektmanagementtrainings 
  • Verhandlungs- und Coaching-Programme
  • Maßnahmen für Führungskräfte
  • und vieles mehr

Wir entfalten Potenziale – Sie machen Karriere

Damit wir die Fähigkeiten aller Mitarbeiter näher kennenlernen und noch besser fördern können, pflegen wir den Dialog. Zweimal im Jahr gibt es ein Mitarbeitergespräch, in dem sich Führungskräfte und ihre Mitarbeiter über die gegenseitige Erwartungshaltung austauschen. Hierbei werden immer auch Entwicklungs­möglichkeiten – wie beispielsweise Trainings – besprochen und auf den Weg gebracht.

Weitere Informationen zu unserem Karrieremodell finden Sie auch auf der Seite für Berufserfahrene.