Suche

Aufzeichnung Conference Call

  • technotrans erfüllt sicher die Prognose 2019

    Umsatzziel übertroffen, EBIT am oberen Ende der Prognose / Dividendenvorschlag beträgt 0,44 Euro je Aktie / Vorstand initiiert strategische Neuausrichtung

    Sassenberg, 10. März 2020 – Dank eines starken vierten Quartals hat technotrans trotz Sondereffekten das zuletzt gesteckte Umsatzziel für das Geschäftsjahr 2019 übertroffen. Der Konzernumsatz ging gegenüber dem Vorjahr moderat um 3,9 Prozent auf 207,9 Mio. Euro zurück. Trotz gebremster Konjunktur und Sonderbelastungen erzielte der Konzern mit 8,3 Mio. Euro ein positives Ergebnis (EBIT) im oberen Bereich der Prognosespanne, was der Hälfte des Vorjahresergebnisses entspricht. Vorstand und Aufsichtsrat schlagen für das abgeschlossene Geschäftsjahr eine Dividende in Höhe von 0,44 Euro je Aktie vor. Unter dem Leitbild „Durch Entwicklung Zukunft gestalten!“ initiiert der Vorstand konzernweit eine strategische Neuausrichtung.


    IR-KONTAKT

    Wir sind für Sie da:

    Frank Dernesch
    Tel. +49 (0)2583 301-1868
    Fax +49 (0)2583 301-1054
    frank.dernesch@technotrans.de