Suche
02.04.2014
Kategorie: gds, 2014

Entwicklungen und Trends in der Technischen Dokumentation:

gds-Kundentage überzeugen Teilnehmer


gds-Redaktionsleiter Henning Rüth referiert über das neue Thema "Grüne Doku"

  • gds-Kundentage finden bereits zum sechsten Mal statt
  • neue Autorenunterstützung authordesk erfreut sich großem Interesse
  • positives Feedback der Teilnehmer

Die gds AG, Fullservice-Dienstleister im Bereich der Technischen Dokumentation, blickt auf erfolgreiche gds-Kundentage zurück: Zu den Schwerpunktthemen der beiden Veranstaltungen in Kamen und Langenburg zählten am 26. und 27. März die Weiterverwendung von 3D-CAD-Daten für Dokumentationsinhalte, Terminologie und kontrollierte Sprache sowie die Technische Dokumentation auf mobilen Endgeräten. Außerdem lag ein Fokus auf der neuen von gds ins Leben gerufenen ökologischen Betrachtung der Dokumentationen unter dem Stichwort "Grüne Doku".

"Das Feedback der Teilnehmer zu unseren aktuellen Themen war durchweg positiv, es hat viele konstruktive Diskussionen zwischen Referenten und Teilnehmern gegeben", freute sich Henning Mallok, Vertriebsleiter der gds AG. "Der Wert der Veranstaltung wurde in vielen persönlichen Gesprächen hervorgehoben." Erfreulich sei zudem, dass abermals eine Vielzahl neuer Projekte und konkreter Anfragen aus dem Treffen mit den gds-Kunden hervorgegangen sei.

Bereits zum sechsten Mal hatte die gds AG ihre Kunden eingeladen, sich über neue Entwicklungen, Ideen und Trends der Branche zu informieren. Besonders die neue von gds entwickelte Autorenunterstützung authordesk erfreute sich großem Interesse. Hierbei geht es um eine Lösung, die dem Technischen Redakteur bereits bei der Texterfassung Vorschläge unterbreitet, um qualitätsgesicherte Terminologie oder auch ganze Sätze aus einer Datenbank zu verwenden.

Ein weiterer Fokus der diesjährigen Kundentage lag auf den ökologischen Aspekten der Technischen Dokumentation. Unter dem Stichwort "Grüne Doku" möchte gds die Bedeutung umweltrelevanter Fragen im Rahmen der Dokumentationserstellung künftig stärker in den Vordergrund rücken. Ein Vorhaben, das auch bei den Teilnehmern der Kundentage viel positive Resonanz erzeugte.