Suche
technotrans Übersicht Produkte

Prozesskühler für industrielle Anwendungen

Ideal für anspruchsvolle Anwendungen - energieeffizientes Beistellkühlsystem im kompakten, modernen Design

Eine robuste, optimal auf den Anwendungsfall abgestimmte Kühltechnik ist die Voraussetzung für einen zuverlässigen, stabilen und wirtschaftlichen Produktionsprozess.

Seit mehr als 40 Jahren ist die technotrans Unternehmensgruppe ein starker und kompetenter Partner im Bereich Kühlen, Temperieren und Filtrieren und liefert unter anderem für die graphische sowie die Laser- und Werkzeugmaschinenindustrie weltweit qualitativ hochwertige Systemlösungen.

Um den wachsenden Ansprüchen an Modularität und Flexibilität zu entsprechen, wurde mit der neuen omega.k line eine Plattform entwickelt, mit der sich kundenspezifische Kühlsysteme aus standardisierten Modulen und Baugruppen zusammenstellen lassen.

  • Ausstattung & Merkmale:

    • bedienerfreundliches Design
    • hohe Regelgenauigkeit
    • energieeffiziente Ausführung
    • Temperierung/Heizung mittels Wärmepumpenprinzip
    • breite Spannungsvarianten inklusive UL-Anlehnung 
  • Technische Kenndaten:

    • Kühlleistung: 4 kW bis 300 kW
    • Umgebungstemperatur: bis 42°C
    • Regelgenauigkeit: bis +/-0,5K
    • Durchfluss: 15 bis 500 l/min.
  • Vorteile auf einen Blick

    • omega.k line anschließen, einstellen, produzieren
    • omega.k im Standard ohne Verbrauchsmaterial
    • omega.k schützt Maschinen

  • Kältezentralen - Ansicht der Produktpalette
  • Produktreihe smart.chiller - Prozesskühler der technotrans AG